Aktuelles

< Taekwondo - Unserer Nachwuchssportler im Ausland bei 3 großen internationalen Bewerben
02.03.2018 18:53 Alter: 167 days
Kategorie: Aktuelles

Taekwondo Stubai Open, Alpenpokal 2018


Letztes Wochenende startete die Sportvereinigung Reichenau-Innsbruck (SVR) mit
14 ambitionierten Wettkämpfern bei der bereits 3.Auflage der Stubai Open in Fulpmes und konnte mit 1 Gold, 9 Silber und
4 Broncemedaillen bei 31 teilnehmenden Mannschaften den 8.Platz in der Vereinswertung erringen. Die Kämpfer unserer Nachwuchsmannschaft gaben ihr Bestes und konnten in den Vorrunden in sehr vielen und großteils spannenden Kämpfen etliche Siege erringen. Was in den Achtel-und Semifinali sehr gut gelungen ist, konnte aber im Kampf um Gold, im Vergleich zum letztjährigen Abschneiden, dieses Mal nicht optimal umgesetzt werden. Ein großes Lob gilt insbesondere unseren LK2-SchülerInnen und den beiden Debütanten Leonie und Tobias, die beide bei ihrem 1.Turniereinsatz bereits Kämpfe gewinnen und jeweils die Silbermedaille erringen konnten. Besonders beglückwünschen möchte ich unsere Goldmedailliengewinnerin Lilli, die im Finale einen tollen Kampf gezeigt hat. Bei den LK1-Kadetten konnte man erkennen, dass die Konkurrenz teilweise in der Entwicklung schon weiter und der 1.Platz in den besetzten Gewichtsklassen hart zu erkämpfen ist. In dieser Altersklasse konnte Christian mit 2 Siegen eine reife Leistung auf die Kampfmatte bringen. Auch Lukas war knapp an der Goldmedaille dran.

Unsere Sportlerinnen haben folgende tolle Erfolge erreicht:

Bronce: Özgürcan, Felix, Sandra und Mateo
Silber: Leonie, Dania, Nico, Tobias, Tommy, Jenny, Lotte, Lukas und Christian
Gold: Lilli

Herzlich für ihren engagierten Einsatz bedanken möchte ich mich besonders bei Edi jun. für das professionelle Coaching und bei Andi für die Unterstützung außerhalb der Wettkampffläche.
Unsere Zuschauer und Fans waren ebenfalls ein tolles Publikum,
das unsere Sportler und Betreuer stets begeistert angefeuert hat.

Unsere nächsten Ziele sind der LZ-Einsatz bei der VENETO OPEN in Schio (I) am 06.-07.4.2018, die KAISERWINKL OPEN in Kössen am 28.04.2018 und die TIROLER MEISTERSCHAFT in Innsbruck am 05.05.2018. Ich wünsche allen Sportlern hierzu eine optimale Turniervorbereitung.