Aktuelles

< Taekwondo: Weihnachtsgürtelprüfungen am 17. u. 18.12.2019
05.01.2020 11:14 Alter: 154 days
Kategorie: Aktuelles

Fussball SVR Dreikönigsturnier 2020


 

Am 5. und zugleich Abschlusstag gewann das Team der SPG Mittelgebirge im Siebenmeterschießen gegen den FC Veldidena 1919 das U10 Turnier (3. SPG Intersport Pitztal, 4. SVG Reichenau).
Im U12 Turnier holte sich der SK Kappa Rum 1965 den Turniersieg (2. SK Wilten Innsbruck, 3. FC Kufstein), 4. SV Telfs).
Somit ist das 22. Turnier beendet.

Ein großes DANKE an alle teilnehmenden Vereine, ganz besonders auch an die GESAMTE VERANSTALTUNGSCREW (Organisation, Turnierleitung, Schiedsrichter und Kantine) für den fantastischen Einsatz über 5 lange Tage Wir freuen uns schon alle auf das 23. SVR DREIKÖNIGSTURNIER 2021

 

Auch am 4. und vorletzten Spieltag bekamen viele Zuschauer wieder spektakulären Nachwuchsfußball in der O-Dorfhalle zu sehen.

Jeweils 10 Teams spielten im U9 und U11 Bewerb den Titel aus. U9 Turniersieger wurde nach einem spannenden Turnierverlauf der SK Rum (2. SPG Mittelgebirge, 3. SVG Reichenau)
Den U11 Titel holte die SPG Unterland vor dem FC Veldidena 1919 und dem SVI

Das 22. SVR Dreikönigsturnier hat begonnen. 96 Teams von U7 bis U16 spielen bis 6.1. jeweils um die Dreikönigstrophäe

Am Eröffnungstag schlug der SVI gleich zweimal zu und holte sich beim U15 und U16 Turnier den Sieg. Gratulation!

Großer Hallenfußball und gute Stimmung sind auch in den kommenden Tagen garantiert, zuschauen und anfeuern lohnen sich! 

Das Kantineteam sorgt für beste Verpflegung.

Am zweiten Tag holte unsere U13 mit einem Finalsieg gegen den SV Telfs den ersten Turniersieg für die Reichenau (3. Platz SVI) 

Im U 14 Turnier gewann dann Telfs gegen unser Team im Spiel um Platz 3 mit 3:2. Turniersieger wurde SPG Pendling nach einem 3:0 Finalsieg gegen den SK Kappa Rum 1965